Oberharz am Brocken - Sag's uns einfach!

Liebe Mitbürgerinnen / liebe Mitbürger, verehrte Gäste und Besucher der Stadt Oberharz am Brocken

 

Ob defekte Straßenlaternen, tiefe Schlaglöcher oder wild entsorgter Müll. Über den Bereich „Sag's uns einfach“ können Sie Ihre Meldungen oder Kritik, aber auch Anregungen und Ideen unkompliziert an die Stadt Oberharz am Brocken übermitteln. Durch Ihr Mitwirken können wir die Qualität der Dienstleistungen und die Zufriedenheit aller Bürger, Gäste und Einwohner verbessern.

Schicken Sie uns Ihre Hinweise vom PC oder ganz bequem mit dem Smartphone von unterwegs, gerne auch mit einem abfotografierten Bild der derzeitigen Situation. Die Meldungen sowie der aktuelle Stand Ihrer Bearbeitung werden auf der Sag´s uns einfach Seite auf oberharzstadt.de veröffentlicht.

Füllen Sie dazu bitte einfach das folgende Online-Formular unter neue Meldung erstellen mit ihren Angaben aus.

 

Ronald Fiebelkorn

Bürgermeister der Stadt Oberharz am Brocken

 

Eventuell wurde es bereits gemeldet!

Vielleicht wurde Ihr Anliegen schon gemeldet. Sie haben auch die Möglichkeit, vorab zu schauen, ob Ihr Hinweis schon gemeldet wurde. Dazu können Sie alle Meldungen einer bestimmten Kategorie ansehen oder nach einem bestimmten Begriff suchen.

 

Bitte beachten Sie:
"Sag's uns einfach" ist kein Portal für Notfälle. In Notfällen benutzen Sie bitte die bekannten Notfallrufnummern. 

    15
    4
     

     

    Abgeschlossen bedeutet: Der Vorgang wurde abgearbeitet bzw. durch die betreffende Stelle wurde ein Erledigungsdatum / -zeitraum benannt. Wenn Ihre Meldungen Dienstleistungen von Drittanbietern betreffen, wurden Ihnen die zuständigen Ansprechpartner zur direkten Kontaktaufnahme mitgeteilt, da diese Meldungen nicht durch uns weitergeleitet werden. (z.B. Deutsche Bahn AG, Telekom AG u.a.)

     

     

    Titel:
    desolater Straßenzustand (Benneckenstein)
    Status:
    Abgeschlossen
    vom:
    01.07.2021 12:21
    Wo?:
    Friedrich-Ebert-Platz 7a
    38877 Oberharz am Brocken, Stadt
    (Bemerkung: Straße genannt)
    Meldung:
    Sehr geehrte Damen und Herren, ich möchte Sie über den äußerst desolaten Zustand der Straße ohne Namen (genannt am Totengang ) in Benneckenstein, in der ich Anwohner bin, informieren.
    Seit dem letztem Gewitter am 19.06.2021mit zusätzlichem Hagelschauer und Starkregen hat sich der Rest der „Straße“, welche schon seit Jahren nur noch einem Feldweg gleicht, in eine Art Gosse verwandelt.
    Diese Gosse wird tagtäglich von vielen Menschen befahren, die ihre Hinterbliebenen aufsuchen und von uns Anwohnern. Jeder Tag stellt eine neue Herausforderung dar, hier ohne abgerissene Ölwanne zu passieren.
    Für Fußgänger und Radfahrer ist es fast unmöglich diese Gosse zu passieren.

    Nach dem letztem Starkregen war ein Baufahrzeug der Stadt Oberharz am Brocken im Einsatz und hat versucht notdürftig den Kies, welcher den Berg heruntergeschwemmt ist, wieder aufzufüllen. Leider ohne Erfolg.
    Geblieben ist ein restlicher Haufen Kies und der schlechte Zustand des Weges.
    Ich bitte Sie sich von dem desolatem, unzumutbaren Zustand selbst zu überzeugen um dann die nötigen Schritte einzuleiten.
    Diese Meldung bitte ich als Beschwerde anzusehen.

    MfG C.B.
    Kategorie:
    Straßenschaden melden

    https://de.freepik.com/vektoren/licht - Licht Vektor erstellt von freepik - de.freepik.com